Politik+Patient – Gesundheitspolitik aus Sicht der Ärzteschaft

Politik+Patient ist die gesundheitspolitische Zeitschrift des Verbands deutschschweizerischer Ärztegesellschaften VEDAG. Hier kommentieren Ärzte aktuelle Themen der öffentlichen Gesundheitsdebatte. Dabei stets im Visier: das Wohl des Patienten. Politik+Patient schaut dort hin, wo politische Entscheide und behördliche Auflagen sichtbar werden: auf das Arzt-Patienten-Verhältnis. Politik+Patient richtet sich gleichermassen an die breite Öffentlichkeit wie an die politischen Entscheidungsträger.

 

Politik+Patient erscheint viermal jährlich in einer Auflage von rund 60'000 Exemplaren. Verteilt wird Politik+Patient an kantonale und nationale Parlamentarierinnen und Parlamentarier. Sie ist Beilage der Schweizerischen Ärztezeitung SÄZ.